Die international bekannten Fotografien von  Bella von Einsiedel stehen für Ideenreichtum, Individualität, Qualität und Perfektion. Weg von der einheitlichen Studiofotografie, fotografiert sie aussagekräftige und kreative Porträts, die die Stärken, Schwächen und Gefühle der Menschen festhalten. 

 

Bellas Spezialgebiet ist es, die Seele von Menschen festzuhalten und einzigartige Geschichten sowie Stimmungen in Porträts zu erzeugen. Als Kind vermutlich in einen Jungbrunnen gefallen, wird sie oft als unser Küken wahrgenommen. Doch ihr Talent und ihre Phantasie sind grenzenlos.

 

Internationale Auszeichnungen und ihr außergewöhnlicher Stil machen sie in der Fotografenwelt bekannt.